logo_99_99logo2_99_99kopf_19_02

Archiv


09.12.2013 - Vorübergehende Aufhebung der Vollsperrung AS 43
Am kommenden Freitag, 13.12.2013, ist auf der Baustelle der Kreisstraße AS 43 zwischen der Bundesstraße 470 und Ohrenbach der letzte Arbeitstag im Jahr 2013. Danach gehen die Bauarbeiter in die wohlverdiente Winterpause; die Arbeiten werden dann bis ins Frühjahr 2014 ruhen.

Gegen 13.00 Uhr werden die Sperrschilder auf der Fahrbahn beiseite geräumt. Die Kreisstraße ist ab diesem Zeitpunkt während der Wintermonate für den gesamten Verkehr wieder frei befahrbar.

Da die Straße jedoch noch nicht endgültig fertig gestellt ist, gilt während dieser Zeit ein Tempolimit von 60 km/h. Der in einem Teilabschnitt neu errichtete Geh- und Radweg muss noch komplett gesperrt bleiben, weil eine sichere Benutzung für Radfahrer noch nicht gewährleistet ist.

Der Landkreis Amberg-Sulzbach weist bereits jetzt darauf hin, dass bei Wiederaufnahme der Bauarbeiten im Frühjahr 2014 die Vollsperrung aller Voraussicht nach noch einmal für eine gewisse Zeit aktiviert werden muss.



zurück zur Gesamt-Übersicht

Startseite|Kontakt|Impressum|Sitemap