logo_99_99logo2_99_99kopf_19_02

Archiv








09.02.2015 - Luftaufnahmen von 1958 im museum34
Im Rahmen einer Vernissage wurde am vergangen Freitagabend eine sehenswerte Sonderausstellung im museum34 eröffnet. Gezeigt werden diesmal eindrucksvolle Luftaufnahmen von Auerbach aus dem Jahr 1958.

In großformatigen Drucken lässt sich das damalige Aussehen unserer Stadt und auch das Leben darin sehr gut nachvollziehen. Beeindruckend fällt dabei natürlich der Vergleich mit heute aus, wo einerseits deutlich wird, dass sich grundlegende Strukturen in der Innenstadt kaum verändert haben, sich Auerbach in Siedlungen und Peripherie deutlich entwickelt hat.

Schon bei der Eröffnung der Ausstellung wurde erkennbar, dass diese Präsentation auf hohes Interesse stößt und die Besucher die Motive detailliert erforschen und vielfach auch in eigenen Erinnerungen schwelgen.

Konzipiert wurde die Präsentation wieder von unserem Museumsleiter Christian Bauer. In der Motivauswahl wurde er von dem städtischen Archivar Hans-Jürgen Kugler unterstützt.

Beide haben damit eine Sonderschau zusammengestellt, mit der wohl jeder Auerbacher etwas anfangen kann und die man sich deshalb keinesfalls entgehen lassen sollte. Gelegenheit dazu ist jeweils Montag bis Freitag von 9:00 - 17:00 Uhr, Samstag von 9:00 - 12:00 Uhr und Sonntag von 14:00 bis 17:00 Uhr. Der Eintritt ist frei!



zurück zur Gesamt-Übersicht

Startseite|Kontakt|Impressum|Sitemap