logo_99_99logo2_99_99kopf_05_02

Gewerbegebiete

Auerbach liegt ca. 9 km südöstlich der BAB A 9 Nürnberg-Hof. Der Wirtschaftsraum Nürnberg mit seinem Flughafen ist nur rd. 50 km entfernt und sowohl über die Autobahn als auch mit der Bahn schnell und günstig angebunden. Zu den Oberzentren Amberg und Weiden führen die leistungsfähigen Bundesstraßen 85 und 470.

 

Leben und arbeiten in Auerbach in einem ausgewogenen Umfeld.

 

Die Stadt verfügt über vier Gewerbe- bzw. Industriegebiete. Das Lohe-Gebiet mit etwa 28 ha, welches bereits weitgehend bebaut ist, liegt im Südwesten der Stadt. In diesem Gewerbegebiet befindet sich die Fa. ZF Electronics, der größte Arbeitgeber der Stadt. Im Norden der Stadt wurde 1997 ein neues Industriegebiet mit ca. 12 ha Fläche erschlossen. Ein weiteres GE + Gl - Gebiet mit 24,5 ha ist im Nordwesten von Auerbach in Planung. Der Grunderwerb für ansiedlungswillige Firmen ist sehr investitionsfreundlich.

 

Unsere Gewerbegebiete:

 

Lohe-Süd



Maffei
Gewerbegebiet Maffei - Der Traditions-Standort

An diesem Standort lebt die alte industrielle Tradition von Auerbach heute mit modernem Gewerbegebiet wieder auf. Wo sich über Jahrzehnte die Förderräder mühsam für das Auskommen vieler Familien drehten, zeugt heute unser Bergbaumuseum von dieser schweren Arbeit unter Tage.

Direkt daneben haben wir ein kleines aber feines Gewerbegebiet geschaffen, in dem noch zwei attraktive Parzellen zur Verfügung stehen. Gerade für Handwerk und Handel ist dieser Standort im Ortsteil Nitzlbuch bestens geeignet. Vor allem auch dann, wenn Sie Ihre Planungen ganz schnell in die Tat umsetzen möchten. Die Flächen sind nämlich technisch wie verkehrsmäßig bereits vollständig erschlossen und ein rechtskräftiger Bebauungsplan, der alle baulichen Optionen regelt, liegt auch für dieses Areal vor. Damit können Sie, nach Genehmigung Ihrer Baupläne, die Flächen kurzfristig erwerben und sofort mit dem Bau beginnen.

Der Vorteil dieser Randlage ist auch verkehrstechnisch kein Nachteil: Das Gebiet liegt ausgesprochen verkehrsgünstig, nur etwa 600 m von der Bundesstraße 85 entfernt. Damit sind Sie auf kurzem Wege an den überregionalen Verkehr angebunden und erreichen Ihren Standort über wenig befahrene Ortsverbindungsstraßen.


Eckdaten:

Gesamtgröße: 13.000 m²
verfügbare Flächen: 8.000 m²
Planungsstand: rechtskräftiger Bebauungsplan
Erschließungsstand: vollständig erschlossen
Eigentümer: Freistaat Bayern / Stadt Auerbach


Saaß



Startseite|Kontakt|Impressum|Sitemap