logo_99_99logo2_99_99kopf_19_01

Kontakt

Stadt Auerbach
Unterer Markt 9
91275 Auerbach
Mail: info(at)auerbach.de

Telefon:   09643-200
Telefax:   09643-2035

 

Aktuell


06.08.2018 - Ehrung und Verabschiedung langjähriger Mitarbeiter
Bei der Stadt Auerbach wurden am 1. August im Rahmen einer kleinen Feierstunde mehrere Beschäftigte geehrt, welche gemeinsam in den Sitzungssaal des Rathauses im Goldenen Löwen von Herrn Ersten Bürgermeister Neuß eingeladen worden waren.

Auch eine Verabschiedung war dabei: Elisabeth Ziebell tritt nach knapp 24 Dienstjahren, in welchen Sie durchgehend im Einwohner-meldeamt tätig war, in den wohlverdienten Ruhestand. Bereits seit einem Jahr ist sie in der Freistellungsphase der Altersteilzeit. Nicht zuletzt aufgrund ihrer vielfältigen ehrenamtlichen Hilfeleistung im Sozialbereich war Frau Ziebell während ihrer langen Zeit im Rathaus immer auch wichtige Anlaufstelle für soziale und zwischenmenschliche Anliegen. Herr Neuß dankte ihr sehr für Ihr Engagement und wünschte ihr einen ruhigen und lebensfrohen Ruhestand.

Die beiden KollegInnen Lidwina Pfab und Erich Eisenmann konnten für 40 Dienstjahre geehrt werden, wobei Frau Pfab krankheitsbedingt nicht an der Ehrung teilnehmen konnte. Herr Eisenmann begann 1979 seine Beamtenkarriere direkt mit dem Einstieg als Anwärter für den nichttechnischen Verwaltungsdienst und ist bis heute dem Bauamt treu geblieben. Nach so vielen Arbeitsjahren konnte er viel berichten, denn bei ständig ändernden Rechtsnormen und Verwaltungs-strukturen wird es nie langweilig. Bauamtsleiterin Margit Ebner gratulierte ihrem langjährigen Mitarbeiter ebenso herzlich wie Bürgermeister Joachim Neuß.

Ein weiteres Dienstjubiläum hatte Frau Juliane Wilhelm zu feiern, die dem Reinigungsteam der Schule angehört. Die gelernte Metzgerei-fachverkäuferin trat 1993 in die Dienste der Stadt, war zunächst aushilfsweise in den Bädern tätig, bis sie dann im Anschluss in die Schulen wechselte, wo sie bis heute treue Dienste leistet.

Die jüngste zu ehrende in der Runde war Frau Stefanie Mohles, die im Juni 2018 ihr erfolgreiches Prüfungszeugnis über den Meister für Bäderbetriebe in Empfang nehmen konnte. Frau Mohles hat 2012 ihre Ausbildung zur Fachangestellten für Bäderbetriebe bei der Stadt abgeschlossen und leitet nun seit 2017 die Bäderbetriebe der Stadt Auerbach. Mit der Prüfung hat sie nun auch die fachliche Qualifikation für die Betriebsführung erworben. Besonders gelobt wurde ihre stetige tolle Einsatzbereitschaft und ihr vorbildliches Engagement, das besonders jetzt bei den sommerlichen Temperaturen im Freibad gefragt ist.

Herr Neuß gratulierte allen Beteiligten aufs Herzlichste zu den langen Dienstjahren und Leistungen und sprach ihnen Dank und Anerkennung aus. Er überreichte den Jubilaren eine Urkunde und ein Geldpräsent.

Personalratsvorsitzender Christian Lehner überbrachte ebenfalls seine Glückwünsche und dankte den Kolleginnen und Kollegen ebenfalls für ihre langjährige Treue und die erbrachten Leistungen. Er überreichte den Damen einen bunten Blumenstrauß und für den Vertreter des Bauamtes gab es ein flüssiges Präsent.






zurück zur Gesamt-Übersicht

Startseite|Kontakt|Impressum|Datenschutz|Sitemap